place Königsallee 2b, 40212 Düsseldorf

D-Düsseltal: MFH // VERKAUFT

Objekt-Nr.:2419
Art:Anlage/Rendite
Ort:Düsseldorf
Baujahr:1935
Grundstück: 798 m²

Größe: 1121 m²
Zimmer: -
Garage/Stellplätze: 1/16
Käuferprovision: 3.57%
Kaufpreis: 950.000,00 €

Lagebeschreibung: Die Immobilie befindet sich im Grenzverlauf der Stadtteile Düsseltal und Mörsenbroich. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie die Autobahnen A44/A52 ist hervorragend. Einkaufsmöglichkeiten sowie Schulen und Kindergärten sind ebenfalls in geringer Entfernung vorhanden.
Objektbeschreibung: Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein fünfeinhalbgeschossiges Mehrfamilienhaus mit Betondecken aus dem Jahre 1935 mit teilweisem Wiederaufbau Mitte der ´50er Jahre (Dachgeschoss). Das Haus verfügt über 13 Einheiten, eine Einzelgarage und eine Tiefgarage mit 16 Stellplätzen. Bis auf die Dachgeschosseinheiten verfügen alle Wohnungen über große Balkone zur absolut ruhigen, östlich ausgerichteten Gartenseite. Die Beheizung und Warmwasserversorgung wurde 1992 umfangreich erneuert und erfolgt zentral über Öl. Das Dach wurde 1995 neu eingedeckt. Die Fenster sind in den vergangenen Jahren nach und nach durch Kunststoffisolierverglasung ersetzt worden (außer Souterrain und EG rechts). Die Wasser-/Abwasserleitungen sowie die Elektrik sind bis auf Reparaturerneuerungen alten Datums. Die Etagenwohnungen liegen alle bei ca. 100 m² Wohnfläche und verfügen über eine klassische Aufteilung mit 2-3 Zimmern, großzügigen Wohnküchen und Eingangsdielen. Im Souterrain befindet sich die Hausmeisterwohnung und im Dachgeschoss gibt es noch Mansardenzimmer, teilweise vom Eigentümer genutzt oder den DG-Mietern zugeordnet. Zum Haus gehört eine Einzelgarage und eine Tiefgarage mit 16 Plätzen, welche durch die Toreinfahrt des Nachbargebäudes zu erreichen ist.
Ausstattung: Die Ausstattung beinhaltet u. a. Originalparkett und Terrazzoböden, teilweise durch die Mieter in Eigenleistung verlegte Laminat- und Fliesenböden. Die Bäder sind überwiegend weiß gefliest, jedoch auch älteren Datums. Grundsätzlich vermittelt das Objekt trotz des teilweise vorhandenen Sanierungsstaus einen gepflegten Erhaltungszustand. Die Mieterstruktur besteht fast nur aus langfristigen Mietverhältnissen, die teilweise seit 30 bis 40 Jahren andauern. Die letzte Mieterhöhung erfolgte Ende 2000 und mit einer Durchschnittsmiete von unter 5 Euro/m² ist für die Zukunft Steigerungspotenzial gegeben.
Anmerkungen: Die Mieteinnahmen betragen aktuell ca. 69.435,- Euro netto-kalt p.a. inklusive einer freien Wohnung, die zur Zeit neu vermietet wird (Soll: ca. 77.023,- Euro netto-kalt p.a.). Alle Objektangaben erfolgen ohne Gewährleistung nach Auskunft der Eigentümer. Irrtum, Auslassung und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Wir haben selbstverständlich alle verkaufsrelevanten Unterlagen vorliegen, die wir gerne zur Prüfung zur Verfügung stellen. -DAS OBJEKT IST VERKAUFT-

Vorderansicht

Gartenansicht

Garten, 1

Garten, 2

Hauseingang

Treppenhaus

4. OG, Bild 1

4. OG, Bild 2

4. OG, Bild 3

4. OG, Bild 4